Begleitausschuss

Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie in Stadt und Landkreis Greiz entscheidet über die Förderung der eingereichten Projektanträge. Außerdem ist er wesentlicher Impulsgeber für die inhaltliche Ausrichtung der Partnerschaft für Demokratie.

Er setzt sich aus VertreterInnen aus dem Bereich bürgerschaftliches Engagement/Zivilgesellschaft, Institutionen des Landkreises Greiz sowie VertreterInnen von Parteien zusammen. Der Begleitausschuss kommt viermal im Jahr zusammen.

[Eine neue Geschäftsordnung des BgA wird derzeit erarbeitet. Diese finden Sie in Kürze hier]

Archiv: Geschäftsordnung des BgA pdf