Anträge für 2017 können gestellt werden

Ab sofort können für das Jahr 2017 Förderanträge für Projekte im Bereich Demokratie, Toleranz, Weltoffenheit im Landkreis Greiz gestellt werden.  Der Begleitausschuss wird in seiner ersten Sitzung Ende Februar über die bis dahin eingegangenen Anträge (vorläufig) entscheiden. Eine endgültige Förderzusage kann erst erfolgen, wenn der Antrag von Vielfalt LEBEN vom TMBJS positiv beschieden wurde.

Wie in den vergangenen Jahren wird es mind. zwei weitere Bewertungsstichtage in 2017 geben, bis zu denen Anträge eingereicht werden können. Die Termine werden schnellstmöglich bekannt gegeben.

Veranstaltung

Film & Diskussion:
“Keinen Meter Deutschen Boden”
Freitag, 20.5.2016 // 18 Uhr // Greiz // Siebenhitze 51
Mehr als 120 rassistische Demonstrationen, fast 50 Rechtsrock-Veranstaltungen und zahlreiche neue extrem rechte Organisationen:
Die extreme Rechte in Thüringen ist so aktiv wie lange nicht. Fast ein Jahr haben die Filmpiraten mit der Kamera diese Entwicklung begleitet und mit dem mobit-Team gemeinsam eine Filmreihe entwickelt. Dabei sind mehrere Kurzfilme entstanden, die wir euch am 20. Mai vorstellen wollen. Im Anschluss bleibt Raum für eine offene Diskussion zum Film und zum Umgang mit rechtsextremen Aktivitäten in der Region. Dafür stehen euch unter anderem mobit e.V. und die Filmpirat*innen Rede und Antwort.

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=74oUZmyKmhs

Facebool-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1192672260764561/

Ausschlussklausel:
Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören,
der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder
sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Versammlung ausgeschlossen.

Mobit-FlyerFilmeWiderDenThuerZustaenden16.inddMobit-FlyerFilmeWiderDenThuerZustaenden16.indd